Aufräum-Tipp: RealURL-Cache und die drk_adressen-Extension

Defekte Links in der drk_adressen-Extension

Sollte in Ihrem DRKCMS der Bereich der drk_adressen-Extension nicht mehr sauber funktionieren, liegt das möglicherweise an dem Cache der "lesbaren" URLs.

Diesen können Sie aber löschen, um eine Neu-Generierung zu erzwingen.

Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  • Einloggen im DRKCMS-Backend als Administrator
  • Wählen Sie nun in der linken Modul-Spalte das Modul "Info" aus.
  • Als nächstes wählen Sie im Seitenbaum den Bereich der DRK-Adressen aus und klicken auf die Seite "Adressen"
  • Nun erhalten Sie eine Seite, die mit "Static File Cache" überschrieben ist
  • Dort bitte oben in dem Drop-Down Menü die Option "Real-URL-Verwaltung" auswählen
  • Im nächsten Schritt erhalten Sie ein zweites Drop-Down
  • Hier wählen Sie "Decode-" und "Encode-Cache" aus (abwechselnd)
  • In beiden Bereichen finden Sie nun "Displayed entries"
  • Dort auf den Papierkorb klicken
  • fertig

Nun sollte der Bereich Ihrer drk_adressen-Extension wieder funktionieren.

 

 

DRKCMS 2014 BRK DRKCMS 2014 LV DRKCMS 2014 OV DRKCMS 2014 KV