Einen passwortgeschützten Bereich im Frontend einrichten

Veröffentlicht am

Diese Anleitung richtet sich an Teilnehmer unser DRKCMS-Schulungen. Um passwortgeschützte Seiten, beispielsweise als Mitgliederbereich, einzurichten, gehen Sie bitte so vor:

  1. Wechseln Sie ins Modul "Web" - "Liste" und legen Sie im Seitenbaum einen SysOrdner an. Nennen Sie ihn beispielsweise "Interne Benutzer". In diesem Ordner werden die Benutzerdaten gespeichert.
  2. Klicken Sie im eben erstellten Ordner auf "Neuen Datensatz anlegen" und wählen Sie "Web-Site-Benutzergruppe".
  3. Geben Sie der Gruppe einen Namen, z. B. "Mitglieder". Klicken Sie anschließend auf "Dokument speichern und schließen".
  4. Klicken Sie erneut auf "Neuen Datensatz anlegen" und wählen Sie "Web-Site-Benutzer".
  5. Geben Sie dem Benutzer einen Namen, ein Passwort und ordnen Sie ihm die soeben erstellte Gruppe zu. Klicken Sie anschließend auf "Dokument speichern und schließen".
  6. Erstellen Sie im Seitenbaum eine neue Seite. Diese wird später das Login-Formular enthalten. Geben Sie ihr z. B. den Namen "Interner Bereich".
  7. Geben Sie dieser Seite eine Unterseite, z. B. mit dem Namen "Willkommen". Wählen Sie in den Seiteneigenschaften im Tab "Zugriff" die angelegte Benutzergruppe aus. Damit ist die Seite nur für die gewählte Gruppe sichtbar.
  8. Wechseln Sie ins Modul "Web" - "Seite" und wählen Sie die Seite "Interner Bereich".
  9. Klicken Sie an der gewünschten Stelle auf "Neues Element anlegen" und wählen Sie als Typ "Anmeldeformular".
  10. Vergeben Sie eine Überschrift, wählen Sie im Tab "Plug-In einfügen" - "Allgemein" unter "Ausgangspunkt" den zuvor angelegten SysOrdner "Interne Benutzer".
  11. Wählen Sie im Tab "Weiterleitungsoptionen" bei "Weiterleitungsmodus" die Option "Nach der Anmeldung" und bei "Nach erfolgreicher Anmeldung auf folgende Seite weiterleiten" die soeben angelegte Seite "Willkommen".
  12. Speichern Sie.

Wir empfehlen Ihnen dringend, jedem Benutzer einen eigenen Account anzulegen, und nicht einen Account anzulegen und die Zugangsdaten dann mehreren Personen mitzuteilen.

Wenn Sie Interesse an einer Lösung haben, mittels der sich Interessenten selbst anmelden können, die Sie dann nur noch per Klick freischalten müssen, dann sprechen Sie uns an - wir kalkulieren Ihnen gerne ein kostengünstiges Angebot.

DRKCMS 2014 BRK DRKCMS 2014 LV DRKCMS 2014 OV DRKCMS 2014 KV