Extensions installieren

Veröffentlicht am

Bitte gehen Sie beim Installieren von Extensions mit Vorsicht vor! Es ist schnell passiert, dass Ihr DRKCMS nach fehlerhafter Installation nicht mehr benutzbar ist. Im schlimmsten Fall erhalten Sie bei Aufruf Ihrer Website eine weiße Seite mit einer Fehlermeldung und können sich auch im Backend nicht mehr einloggen. In diesem Fall melden Sie sich bitte bei uns und teilen uns mit, welche Extension Sie zuletzt installiert haben, damit wir den Fehler beheben können.

Einer der häufigsten Fehler beim Installieren von Extensions, der zugleich auch die unangenehmsten Folgen hat, ist die Nicht-Beachtung von Abhängigkeiten (sog. Dependencies) zu anderen Extensions: Einige Extensions setzen für ihren Betrieb zwingend die Installation einer oder mehrerer anderer Extensions voraus – sind diese nicht installiert, erhalten Sie den oben beschriebenen Fehler, der Ihre gesamte Website lahmlegt.

Installieren Sie Extensions daher immer über die Suchmaske ("Look up" bzw. "Suchen") im Extension-Manager. Hier wird automatisch geprüft, welche Abhängigkeiten vorliegen, und Sie können fehlende Extensions bequem installieren, bevor ein Problem auftritt.

So finden Sie Abhängigkeiten heraus

Um herauszufinden, ob die Extension, die Sie installieren möchten, zum Betrieb weitere Extensions voraussetzt, gehen Sie bitte so vor:

  • Rufen Sie www.typo3.org/extensions auf.
  • Nutzen Sie die Suchmaske, um nach Ihrer gewünschten Extension zu suchen.
  • Klicken Sie in der Suchergebnis-Liste auf den Titel Ihrer Extension, um in die Detailansicht zu gelangen.
  • Dort sehen Sie nun ein Feld "Dependencies". Das enthält eine Liste aller vorausgesetzter Extensions. 
  • Installieren Sie die vorausgesetzten Extensions vor Ihrer gewünschten – aber prüfen Sie auch bei diesen zuvor die Dependecies!
  • Im Zweifelsfall sprechen Sie uns einfach zuvor an.
DRKCMS 2014 BRK DRKCMS 2014 LV DRKCMS 2014 OV DRKCMS 2014 KV