News-Synchronisation: Importiert, aber nicht sichtbar

Wenn Sie die News-Synchronisation nutzen, dann werden alle News als Datensätze in Ihrem DRKCMS gespeichert. Aber was machen, wenn die Datensätze gespeichert werden, jedoch nicht auf der Webseite erscheinen?

Nun, zu aller erst sollte man schauen, ob man bei der News-Synchronisation auch die korrekte Kategorie vergeben hat für den Import. Denn ohne Kategorie werden die News nicht angezeigt.

Was aber machen, wenn die korrekte Kategorie vergeben wurde aber die News trotzdem nicht angezeigt werden?

Meistens wurde dann vergessen, den Haken bei der Option „News is Top-News“ zu setzen. Wenn Sie Ihren News-Import Konfigurations-Datensatz öffnen finden Sie in dem Tab „News“ die eben beschriebene Option. Dort bitte dann den Haken setzen und den Datensatz speichern.

Nun müssen Sie nur noch den Import erneut auslösen und die Option sollte gesetzt sein. Wenn Ihre importierten News dann immer noch nicht angezeigt werden, sollten Sie schauen, ob Ihr Ordner, in den Sie die News importieren, auch unterhalb des News-Ordners (ID 648) liegt. Andernfalls durchsucht das DRKCMS Ihren Ordner gar nicht und kann somit die importierten News auch nicht anzeigen.

DRKCMS 2017