DRKCMS-Patchday

Wie immer an dieser Stelle: Hier geben wir Ihnen einen kleinen Überblick über die neuen Funktionen sowie die Updates und Verbesserungen, die mit den Updates Einzug gehalten haben.

Sichbare Änderungen

Durch ein Update der „DRK Template“-Extension profitieren Sie von

  • schneller ausgeliefertem Javascript und CSS. Einige Ressourcen werden ab sofort im Template zusammengefasst und können somit schneller und im Block ausgeliefert werden.
  • CSS-Fehlerbehebung im mobilen Template (Stichwort Vierer-Block);
  • allgemeinen CSS Fehlerbehebungen;
  • Funktion zum Abschalten des Readspeakers (DS-GVO Konformität).

Durch ein Update der „DRK Jobbörse“-Extension profitieren Sie von

  • einer Sortierfunktion der Liste im PlugIn;
  • der Kategorisierung nach Stellentypen;
  • CSS-Fehlerbehebungen im Formular;
  • dem Datenschutzhinweis im Formular.

Durch ein Update der „DRK Kursregistrierung“-Extension profitieren Sie von

    • PayPal-Bezahlmöglichkeit der Kurse;
    • dem neuen Formular „Firma Selbstzahler“;
    • CSS-Anpassungen;
    • Datenschutzhinweis im Formular.

    Durch Updates der „DRK Aktivenformular, DRK Kontaktformular, DRK Mitglied werden und Online Spende“-Extension profitieren Sie von

      Durch ein Update der „DRK Adressen“-Extension profitieren Sie von

      • überarbeitetem Caching;
      • einem behobenen Consolen-Fehler im Backend.

      Ebenfalls neu sind

      • Anpassungen an der PayPal-Spende, hier wurde ein Kommafehler mit Zahlen behoben;
      • kleinere Anpassungen am JRK-Template (Dateidownloads und sortierte und unsortierte Listen).

      Und weniger sichtbare Änderungen (u.a. DS-GVO relevante)

      Der Vollständigkeit halber noch diverse Korrekturen, die Sie in der täglichen Arbeit vermutlich gar nicht bemerken werden:

      • Update von TYPO3 7 LTS (DRKCMS) und 8 LTS (JRKCMS);
      • Youtube Videos werden jetzt per Standard mit der NoCookie-Domain versehen (ohne separate Extension) (DS-GVO);
      • IP-Adressen werden ab sofort anonymisiert im Log-File (DS-GVO);
      • Vorhandene Log-Einträge können per Planer-Task nachträglich anonymisiert werden (DS-GVO);
      • JRKCMS: TYPO3-CMS-Standard-Mailformulare können mit einem Checkbox-Link für Datenschutzbestimmungen versehen werden (Funktion nicht im DRKCMS vorhanden).

      Sollte die eine oder andere Änderung bei Ihnen noch nicht sichtbar sein, leeren Sie bitte einmal den Frontend- und ggf. auch den System-Cache. 

      Was müssen Sie tun?

      Eigentlich gar nichts. Die o.g Änderungen wurden automatisch bei allen neuen DRKCMS-Installationen eingespielt – in seltenen Fällen kann es möglich sein, dass Sie den Frontend- und evtl. auch den System-Cache leeren müssen, damit Sie von diesen Änderungen profitieren.

      Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen zum heutigen Update haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne im Support zur Verfügung.

      Ihr Team der D&T Internet GmbH

      Aktuelles DRKCMS 2017